Grüngutentsorgung

Professionelle Entsorgung von P. Pfister AG in Oeschgen

Grüngutabfuhr

Seit 2006 sammeln wir in 11 Gemeinden das Grüngut ein. Das Sammelfahrzeug ist mit einer Waage ausgestattet, welche das Gewicht des Containers, über einen Identifikationschip im Container, dem Kunden zuordnet.

Bereitstellung

  • um 07:00 Uhr, gleicher Ort wie Hauskehricht
  • im Sammelcontainer mit Identifikationschip
  • Äste gebündelt: Länge ca 1,5 m, und höchstens 25 kg/Bund
  • Grüngut / Äste nicht in Kehrichtsäcke füllen: zugeschnürte Säcke und Säcke mit mehr als 25 kg Gewicht werden nicht geleert! 
  • Bei Bedarf stellen wir Ihnen für die Bereitstellung von grösserem Baum-, Strauch- oder Heckenschnitt grosse Container (360 l, 770 l oder 1000 l) gratis zur Verfügung (für Grüngutkunden).

Was gehört in die Grünguthausabfuhr

Haushalt

Rüstabfälle von Obst und Gemüse, Brot und Gebäck, Käse, Fleisch, Fisch, Eierschalen, Kaffeesatz und Teekraut, Speisereste, Kleintiermist (kein Hunde- und Katzenkot), Kompostierbare Säcke


Garten

Schnittblumen ohne Dekoration, Balkon- und Topfpflanzen (ohne Topf), Rasen- und Wiesenschnitt, Laub, Strauch und Baumschnitt gebündelt ca. 1.5 m und max. 25 kg, Stauden von Blumen und Gemüse, Unkraut und Fallobst

Was gehört nicht in die Grünguthausabfuhr

Kunststoff, Steine, Metall...

Neophyten (Problempflanzen) werden im Kehricht entsorgt!